Bei der Anmeldung zu Prüfungen oder zur Masterarbeit müssen bestimmte Studienleistungen nachgewiesen werden. Von daher: Frühzeitige Planung ist sinnvoll, die Wegleitungen und Merkblätter informieren über die Anforderungen, die Studienberatungen der Geschichte helfen dabei gerne. Organisiert werden Anmeldung und Durchführung der Prüfungen von der Studienadministration der Fakultät. Über die Prüfungsberechtigungen der Dozierenden entscheidet die Unterrichtskommission Geschichte.