News aus dem Departement Geschichte

RSS

Ein letztes Mal Muba – die «Mutter aller Messen» verabschiedet sich

Historiker Patrick Kury blickt zurück auf über hundert Jahre "Mustermesse"

Die starke Frau des Mittelalters

Der Tagesanzeiger-Blog "History Reloaded" greift ein Thema aus Jan Rüdigers Vorlesung auf und reflektiert über die starken Frauen Skandinaviens jenseits unseres Gender-Verständnisses
Einfuehrungskurse

/ Studium

Rückblick: Abschlusspräsentation der Einführungskurse HS18

Foto-Impressionen der Veranstaltung vom 11. Dezember 2018

Das Team der Osteuropäischen Geschichte erhält Zuwachs aus Bern und St. Petersburg

Im Rahmen von SNF-Projekten sind sowohl Stephan Rindlisbacher (Bern) als auch Julia Safronova (St. Petersburg) neu in unserem Team der Osteuropäischen Geschichte!

/ Studium

Revision BA- und MA-Rahmenordnung

Im HS 2019 treten die neue Bachelor-Rahmenordnung und die neue Master-Rahmenordnung in Kraft

Wohin gehört afrikanische Kunst?

Julia Tischler spricht mit dem Tagesanzeiger über die moralische und rechtliche Verpflichtung der europäischen Museen und Privatsammler und die Rückführung der Kulturgüter.
African Contributions

/ Forschung

Neues Forschungsprojekt: «African Contributions to Global Health. Circulating Knowledge and Innovations”

Sinergia-Projekt zu Gesundheitsinnovationen aus Afrika geleitet von Prof. Dr. Julia Tischler (Department Geschichte, Basel), Prof. Dr. Jürg Utzinger (Swiss TPH) und Dr. Jérôme Chenal (EPFL)

/ Forschung

Call for Papers: Memory: Creation, Practice and Transmission

Graduiertentagung an der Universität Basel, 21.-22. Juni 2019
Abkommen CEU

/ Studium

Neues Partnerschafts-Abkommen mit der Central European University (CEU)

Im November 2018 haben das Departement Geschichte und der Fachbereich Nahoststudien ein Partnerschaftsabkommen mit dem History Department der CEU unterzeichnet, welches u.a. den regelmässigen Austausch von Studierenden ermöglicht.
Tree of Life

/ Forschung

Neues Forschungsprojekt: “Genealogical Diagramms in an Urban Society”

Von Prof. Dr. Caroline Arni geleitetes Teilprojekt des Sinergia-Projektes “In the Shadow of the Tree. Diagrammatics of Relatedness»