News aus dem Bereich Mittelalter

RSS

Bild: Universität Basel, Florian Moritz

«Mit Jacob Burckhardt die Kulturgeschichte reflektieren»

Der Historiker und Mitorganisator Prof. Dr. Lucas Burkart gibt Auskunft über den bekannten Kulturhistoriker, seine Bedeutung und Aktualität.

In Basel galt einst ein Larvenvebot. Während der Fasnacht!

Historiker Werner Meyer über die Fasnacht und ihre Figuren seit dem Mittelalter und die alten Basler Bräuche
Jacob Burckhardt 200

Aus Geschichte und Gegenwart - Jacob Burckhardt (1818–2018)

Veranstaltungen anlässlich des 200. Geburtstages des Kultur- und Kunsthistorikers Jacob Burckhardt

/ Info

Christliche Zeitrechnung - Wann begann sie und weshalb wurde sie eingeführt?

Historiker Prof. Dr. Jan Rüdiger im Gespräch mit der Tagesschau
""

/ Forschung

Werner Meyer: Ritterturniere im Mittelalter - Lanzenstechen, Prunkgewänder, Festgelage

Turniere, Kampfspiele zu zweit oder in Gruppen, zählen zu den bekanntesten Erscheinungen der mittelalterlichen Adelskultur, zusammen mit dem Minnesang, dem Wappenwesen und dem Burgenbau. Der Glanz des mittelalterlichen Rittertums entfaltet...

/ Info

So wurden Basler Eidgenossen

PD Claudius Sieber-Lehmann über den Anschluss Basels an die Eidgenossenschaft - ein kurzfristiger Entscheid, der keineswegs auf uneingeschränkte Zustimmung innerhalb der Bevölkerung stiess.
""

/ Info

Liebe ist die erste Pflicht

Bericht über das Konzert des Trio Trob'Art und die Einführung durch Prof. Dr. Jan Rüdiger

/ Events

Ankündigung: "Immer nur Liebe!" Lieder der Trobadors am 12. Mai 2017

Das Departement Geschichte der Universität Basel lädt zu einem öffentlichen Konzert ins Basler Münster.

/ Forschung

Eva Brugger: Die Dynamisierung der Wallfahrt in Bayern (1650‒1800)

Die bayerische Wallfahrt erlebte mit den so genannten Nahwallfahrten nach dem Ende des Dreißigjährigen Krieges einen ungeahnten Aufschwung.

/ Forschung

Sites of Mediation. Connected Histories of Places, Processes, and Objects in Europe and Beyond, 1450–1650

Zum Abschluss des ProDoc "sites of mediation" ist der Abschlussband des interdisziplinären, gemeinsamen Graduiertenprogramms der Universitäten Basel und Bern erschienen.

Vergangene Veranstaltungen