Publications

Burkart, L. (2019) «Early Book Printing and Venture Capital in the Age of Debt: the Case of Michel Wenssler’s Basel Printing Shop (1472-1491)», in Graheli, S. (Hrsg.) Buying and Selling. The Business of Books in Early Modern Europe. Leiden: Brill (Library of the written word), S. 23-54. doi: 10.1163/9789004340398_003.   edoc
Burkart, L., Asmussen, T. und Rössler, H. (2019) «Wissenschaftliche Einleitung», in Eusterschulte, A., Breidbach, O., und Schmidt-Biggemann, W. (Hrsg.) Athanasius Kircher, Musaeum Celeberrimum (1678). Hildesheim: Olms - Weidmann (Hauptwerke Athanasius Kirchner), S. 8-108. Verfügbar unter: http://www.olms.de/search/Detail.aspx?pr=2008087.   edoc
Burkart, L. (2019) «Die Renaissance als Kultur der Nachahmung, Aneignung und Neuschöpfung», in Matzke, M. (Hrsg.) All’antica. Die Paduaner und die Faszination der Antike. Regenstauf: Battenberg Verlag, S. 7-27. Verfügbar unter: https://www.battenberg-gietl.de/pdfs/448a3586-cce5-4656-ad84-0dbbf2ac41d1.pdf.   edoc
Burckhardt, L., Burkart, L., Loop, J. und Stucky, R. (Hrsg.) (2019) Johann Ludwig Burckhardt - Sheikh Ibrahim Entdeckungen im Orient um 1800. Basel: Christoph Merian Verlag (Beiträge zur Basler Geschichte). Verfügbar unter: https://www.merianverlag.ch/produkt/basel-und-geschichte/johann-ludwig-burckhardt---sheikh-ibrahim/dd175671-15e2-45af-b8db-cd9a9e214ad4.html.   edoc
Burkart, L. (2018) «Reiseziel Museum. Johann Georg Keyssler in Rom und in Athanasius Kirchers theatrum mundi», in von Müller, A., Griener, P., Cárdenas, L., Kersten, J., und von Bernstorff, H. (Hrsg.) Keyßlers Welt. Europa auf Grand Tour. Göttingen: Wallstein, S. 167-191.   edoc
Burkart, L. (2018) «Aus dem Rahmen. Jacob Burckhardt als Bildregisseur», Zeitschrift für Ideengeschichte. C.H. Beck, 12(3), S. 76-92.   edoc
Burkart, L. (2018) «Im Ozean der Geschichte. Jacob Burckhardt und der Historismus», in (Hrsg.) Auf der Suche nach dem Stil 1850-1900. Zürich: Scheidegger & Spiess, S. 18-21.   edoc
Burghartz, S., Burkart, L. und Göttler, C. (2016) «Introduction: ’Sites of Mediation’ in Early Modern Europe and Beyond. A Working Perspective», in Burghartz, S., Burkart, L., und Göttler, C. (Hrsg.) Sites of Mediation. Connected Histories of Places, Processes, and Objects in Europe and Beyond, 1450-1650. Leiden: Brill (Intersections (Brill), S. 1-20.   edoc
Burkart, L. (2016) «Buchbesprechung: Contadini, Anna / Claire Norton (Hrsg.), The Renaissance and the Ottoman World, Farnham / Burlington 2013, Ashgate, XVI u. 303 S. / Abb., £ 75,00.», Zeitschrift für Historische Forschung. Duncker und Humblot, S. 127-129. doi: 10.3790/zhf.43.1.61.   edoc
Burkart, L., Müller, C. von und Müller, J. von (Hrsg.) (2016) Sprezzatura. Geschichte und Geschichtserzählung zwischen Fakt und Fiktion. Göttingen: Wallstein.   edoc
Burghartz, S., Burkart, L. und Göttler, C. (Hrsg.) (2016) Sites of Mediation. Connected Histories of Places, Processes, and Objects in Europe and Beyond, 1450-1650. Leiden: Brill (Intersections (Brill), 47).   edoc
Burkart, L. (2015) «[Rezension] Jenny Stratford, Richard II and the English Royal Treasure, Woodbridge, Boydell Press, 2012», The Medieval History Journal. Sage Publication, S. 172-175. doi: 10.1177/0971945814565733.   edoc
Burkart, L. (2015) «‹ein vortrefflicher Fischzug› als Beinahe-Geschichte. Ernst Kantorowicz und die deutschsprachige Geschichtswissenschaft in der Zwischen- und Nachkriegszeit», in Burkart, L., Kersten, J., Raulff, U., von Bernstorff, H., und von Müller, A. (Hrsg.) Mythen, Körper, Bilder: Ernst Kantorowicz zwischen Historismus, Emigration und Erneuerung der Geisteswissenschaften. Göttingen: Wallstein, S. 189-218.   edoc | Open Access
Burkart, L. (2015) «Einleitung», in Burkart, L., Kersten, J., Raulff, U., von Bernstorff, H., und von Müller, A. (Hrsg.) Mythen, Körper, Bilder: Ernst Kantorowicz zwischen Historismus, Emigration und Erneuerung der Geisteswissenschaften. Göttingen: Wallstein, S. 7-19.   edoc | Open Access
Burkart, L., Kersten, J., Raulff, U., von Bernstorff, H. und von Müller, A. (Hrsg.) (2015) Mythen, Körper, Bilder : Ernst Kantorowicz zwischen Historismus, Emigration und Erneuerung der Geisteswissenschaften. Göttingen: Wallstein Verlag.   edoc
Burkart, L. (2014) «Wozu Geschichte? Ein Blick auf die Schweiz am Beginn des 21. Jahrhunderts und ihre Erwartungen an die Geschichtswissenschaft», in Engler, B. (Hrsg.) Disziplin : 28. Kolloquium (2013) der Schweizerischen Akademie der Geistens- und Sozialwissenschaften. Fribourg: Academic Press, S. 91-103.   edoc | Open Access
Burkart, L. (2014) «‹Geben ist seliger denn nehmen› : Zur Asymmetrie politischer Ökonomik in frühmittelalterlichen Königsherrschaften», Geschichte in Wissenschaft und Unterricht. Friedrich, 65(9/10), S. 540-547.   edoc
Burkart, L. (2013) «‹Die Schweizer›», Tageswoche, 7 November, S. 8-11. Verfügbar unter: http://www.tageswoche.ch/de/147/schweiz/602039/die-filme-zeigen-eine-schweiz-die-sich-selbst-genuegt.htm.   
Burkart, L. (2013) «Utopisches Wissen im Garten des Papstes. Die hydraulische Orgel des Athanasius Kircher und der soziale Ort des Wissens», in Asmussen, T., Burkart, L., und Rössler, H. (Hrsg.) Theatrum Kircherianum. Wissenskulturen und Bücherwelten im 17. Jahrhundert. Wiesbaden: Harrassowitz, S. 81-112.   edoc | Open Access
Burkart, L. (2013) «Weisheit und Wahrheit erheben ihre Stimme. Das Orakel des Athanasius Kircher und die sprechenden Statuten Roms», in Asmussen, T., Burkart, L., und Rössler, H. (Hrsg.) Theatrum Kircherianum. Wissenskulturen und Bücherwelten im 17. Jahrhundert. Wiesbaden: Harrassowitz, S. 23-48.   edoc | Open Access
Asmussen, T., Burkart, L. und Rössler, H. (2013) «Schleier des Wissens. Athanasius Kirchers Strategien der Sichtbarmachung in Stadt, Museum und Buch», in Asmussen, T., Burkart, L., und Rössler, H. (Hrsg.) Theatrum Kircherianum. Wissenskulturen und Bücherwelten im 17. Jahrhundert. Wiesbaden: Harrassowitz, S. 113-148.   edoc | Open Access
Asmussen, T., Burkart, L. und Rössler, H. (2013) «Athanasius Kircher. Ein (Anti-)Held der Wissenschaft und seine Bühnen», in Asmussen, T., Burkart, L., und Rössler, H. (Hrsg.) Theatrum Kircherianum. Wissenskulturen und Bücherwelten im 17. Jahrhundert. Wiesbaden: Harrassowitz, S. 7-22.   edoc | Open Access
Burkart, L. (2013) «Überlegungen zur Bedeutung von Materialität in Stadtdarstellungen der Vormoderne», in Schweizer Städtebilder : urbane Ikonographien (15.-20. Jahrhundert) / Bernd Roeck . [et al.] (Hgg.). Zürich: Chronos Verlag 2013, S. 69-84.   edoc
Asmussen, T., Burkart, L. und Rößler, H. (2013) Theatrum Kircherianum : Wissenskulturen und Bücherwelten im 17. Jahrhundert. Wiesbaden: Harrassowitz.   edoc
Burkart, L. (2013) «Die Geschichte und ihre Monumente: Erinnerungskonservierung in den helvetischen Altertümern. : Rezension von: Norberto Gramaccini (Hg.), Das Bildgedächtnis der Schweiz. Die helvetischen Altertümer (1773-1783) von Johannes Müller und David von Moos», Kunstchronik : Monatsschrift für Kunstwissenschaft, Museumswesen und Denkmalpflege. Hans Carl, S. 591-595.   edoc
Burkart, L. (2013) «Das Mittelalter, ein kurioses Gebilde . : ein Gespräch zwischen Agostino Paravicini-Bagliani und Lucas Burkart», Traverse. Chronos, 20(3), S. 7-16. doi: 10.5169/seals-391089.   edoc
Burkart, L. (2013) «[Rezension von] Samantha Kelly, The Cronaca di Partenope, An Introduction to and Critical Edition of the First Vernacular History of Naples (c. 1350) : Leiden/Boston, Brill 2011», Historische Zeitschrift. Oldenbourg, S. 772-773. doi: 10.1524/hzhz.2013.0242.   edoc | Open Access
Burkart, L. (2013) «Rome et la science moderne entre Renaissance et Lumières. Etudes réuni par Antonella Romano [Collection de l’Ecole française de Rome 403], Rome 2008», Rivista della Storia della Chiesa in Italia, S. 245-249.   
Burkart, L. (2012) «Jugendliche sollten eine Faszination für andere Zeiten entwickeln», Neue Züricher Zeitung Nr. 66, 19 März, S. 38.   
Burkart, L. (2012) «Die Stadt der Bilder. Verona im Spätmittelalter», in Peter Johanek (Hrsg.) Bild und Wahrnehmung der Stadt. Weimar: Böhlau (Städteforschung. Reihe A, Darstellungen), S. 25-50.   edoc | Open Access
Burkart, L. (2012) «[Rezension von] Stefan Laube: Von der Reliquie zum Ding : Heiliger Ort - Wunderkammer - Museum». Institut für Zeitgeschichte. Verfügbar unter: http://www.sehepunkte.de/2012/07/20883.html.   edoc
Burkart, L. (2012) «Epochale Ordnung und kulturhistorische Forschung : oder: Francesco Petrarca fotografiert das Mittelalter und hinterlässt (auch) der Kulturgeschichte ein hölzernes Pferd», Historische Anthropologie. Böhlau, 20(2), S. 228-231. doi: 10.7788/ha.2012.20.2.228.   edoc | Open Access
Burkart, L. und Rathmann-Lutz, A. (2012) «Blicke in eine Landschaft – Zur Schweizer Kulturgeschichtsschreibung der Vormoderne», traverse, 19(1), S. 19-34. Verfügbar unter: http://www.e-periodica.ch/digbib/view?pid=tra-001:2012:19::23#23.   
Asmussen, T., Burkart, L. und Rössler, H. (2011) «Schleier des Wissens. Athanasius Kirchers Strategien der Sichtbarmachung in Stadt, Museum und Buch», Lo Sguardo. Rivista di filosofia, 6(2), S. 47-72.   edoc | Open Access
Burkart, L. (2011) «Der Kritische Blick, oder: Enea Silvio Piccolomini schildert die letzte Kaiserkrönung in Rom am 19. März 1452», in David, G. und Thomas, L. (Hrsg.) Sehen und Sakralität in der Vormoderne. Berlin: Reimer, S. 120-131.   edoc | Open Access
Burkart, L. (2011) «Das Basler Münster im Spätmittelalter : sakrales Zentrum zwischen europäischer Politik, bischöflicher Herrschaft und politischer Symbolik», in Meier, H.-R. (Hrsg.) Himmelstür : das Hauptportal des Basler Münsters. Basel: Schwabe, S. 70-81.   edoc | Open Access
Bukart, L. (2011) «Die Aufhebung der Sichtbarkeit. Der Schatz der Sancta Sanctorum und die Modi seiner visuellenInszenierung», in Visibilität des Unsichtbaren : Sehen und Verstehen in Mittelalter und Früher Neuzeit. Zürich: Chronos, S. 69-82.   edoc
Burkart, L. (2010) «Ein Haus, das kein Gebäude ist. Zur Debatte über ein ‹Haus der Geschichte› für Basel», BaZ, 30 Oktober, S. 4-5.   
Burkart, L. (2010) «Transfer und Transzendierung. Zum Wandel von Bedeutung in mittelalterlichen Schätzen», in Lucas, B., Philippe, C., Pierre Alain, M., und Yann, P. (Hrsg.) Le trésor au Moyen Âge. Pratiques, discours, images – Schatzkulturen im Mittelalter. Diskurs, Praxis, Vorstellung. Florenz: SISMEL Edizioni del Galluzzo (Micrologus’ library), S. 69-87.   edoc
Burkart, L. (2010) «Bewegte Bilder - Sichtbares Wissen. Athanasius Kircher und die Sichtbarmachung der Welt», in Horst, B., Christiane, K., und Pablo, S. (Hrsg.) Imagination und Repräsentation. Zwei Bildsphären der Frühen Neuzeit. München: Fink (Kulturtechnik), S. 335-352.   edoc | Open Access
Burkart, L. (2010) «Zwischen neuer Wissenschaft und katholischer Restauration. Athanasius Kircher in Rom (1633-1680)», in Kaspar, von G., Thomas, K., Kim, S., und Roberto, Z. (Hrsg.) Religion und Naturwissenschaften im 16. und 17. Jahrhundert. Gütersloh: Gütersloher Verlagshaus (Schriften des Vereins für Reformationsgeschichte), S. 237-256.   edoc | Open Access
Hotz, G., Greyerz von, K. und Burkart, L. (Hrsg.) (2010) Theo der Pfeifenraucher : Leben in Kleinbasel um 1800. Basel: Christoph Merian Verlag.   edoc
Burkart, L., Cordez, P., Mariaux, P. A. und Potin, Y. (Hrsg.) (2010) Le trésor au Moyen Âge : discours, pratiques et objets. Firenze: SISMEL Edizioni del Galluzzo (Micrologus’ library, 32).   edoc
Burkart, L. (2009) «Die Entgrenzung sakraler Akkumulation. Interessenkonflikt, symbolische Kommunikation und die Medien des Heils», in Rüther, S. (Hrsg.) Integration und Konkurrenz. Symbolische Kommunikation in der mittelalterlichen Stadt. Münster: Rhema Verlag (Symbolische Kommunikation und gesellschaftliche Wertesysteme), S. 131-151.   edoc | Open Access
Burkart, L. (2009) «Verworfene Inspiration. Die Bildgeschichte Percy Ernst Schramms und die Kulturwissenschaft Aby Warburgs», in Jäger, J. und Knauer, M. (Hrsg.) Bilder als historische Quellen? Dimension der Debatten um historische Bildforschung. München: Fink, S. 71-96.   edoc | Open Access
Burkart, L. (2009) «[Rezension von] Ian Assmann / Martin Mulsow (Hgg.): Sintflut und Gedächtnis. Erinnern und Vergessen des Ursprungs, München: Wilhelm Fink 2006», sehepunkte. Institut für Zeitgeschichte, S. 10. Verfügbar unter: http://www.sehepunkte.de/2009/02/12262.html.   edoc
Burkart, L. (2009) Das Blut der Märtyrer : Genese, Bedeutung und Funktion mittelalterlicher Schätze. Köln: Böhlau Köln (Norm und Struktur, Bd. 31).   edoc
Burkart, L. (2009) «Elisabeth Vavra, Kornelia Holzner-Tobisch, Thomas Kührtreiber, Vom Umgang mit Schätzen. Internationaler Kongress Krems an der Donau 28. bis 30. Oktober 2004, Wien (Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften) 2007, 360 S., 67 Abb.», Francia-Recensio, S. 146-150. Verfügbar unter: http://www.perspectivia.net/publikationen/francia/francia-recensio/2009-2/MA/Vavra-et-al_Burkart.   
Burkart, L. (2009) «Jan Assmann / Martin Mulsow (Hg.): Sintflut und Gedächtnis. Erinnern und Vergessen des Ursprungs, München 2006», sehepunkte, S. 10-15. Verfügbar unter: http://www.sehepunkte.de/2009/02/12262.html.   
Burkart, L. (2008) «Wohnen in Arkadien. Kulturwahrnehmung und Verhäuslichung in Hackerts Tapetenmalerei auf Gut Boldevitz», in Beyer, A., Burkart, L., von Müller, A., und Vogt-Spira, G. (Hrsg.) Europa Arkadien. Jakob Philipp Hackert und die Imagination Europas um 1800. Göttingen: Wallstein, S. 309-337.   edoc | Open Access
Burkart, L. (2008) «Athanasius Kircher und das Theater des Wissens», in Flemming, S., Oswald, B., und Ariane, K. (Hrsg.) Dimensionen der Theatrum-Metapher in der Frühen Neuzeit. Ordnung und Repräsentation von Wissen. Augsburg: Wehrhahn (Metaphorik.de), S. 253-273.   edoc
Burkart, L. (2008) «Schatzinszenierungen: Die Verwendung mittelalterlicher Schätze in Ritual und Zeremonie», in Bierende, E., Bretfeld, S., und Oschema, K. (Hrsg.) Riten, Gesten, Zeremonien. Gesellschaftliche Symbolik in Mittelalter und Früher Neuzeit. Berlin: de Gruyter (Trends in Medieval Philology), S. 253-287. doi: 10.1515/9783110210897.4.253.   edoc | Open Access
Beyer, A., Burkart, L., von Müller, A. und Vogt-Spira, G. (Hrsg.) (2008) Europa Arkadien : Jakob Philipp Hackert und die Imagination Europas um 1800. Göttingen: Wallstein Verlag. Verfügbar unter: http://deposit.d-nb.de/cgi-bin/dokserv?id=3101390&prov=M&dok_var=1&dok_ext=htm.   edoc
Burkart, L. (2007) «Zwischen Liturgie, Politik und Kunst. Kontinuität, Transformation und Wahrnehmung von Werten im Basler Münsterschatz, 1400-1850», in Allemeyer, M. L., Behrens, K., und Mersch, K. U. (Hrsg.) Eule oder Nachtigall? Tendenzen und Perspektiven kulturwissenschaftlicher Werteforschung. Göttingen: Wallstein, S. 186-205.   edoc
Burkart, L. (2007) «Elisabeth Vavra, Kornelia Holzner-Tobisch, Thomas Kührtreiber, Vom Umgang mit Schätzen. Internationaler Kongress Krems an der Donau 28. bis 30. Oktober 2004, Wien (Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften) 2007, 360 S., 67 Abb. (Veröffentlichungen des Instituts für Realienkunde des Mittelalters und der Frühen Neuzeit, 20)», Francia Recensio : Forschungen zur westeuropäischen Geschichte. Thorbecke. Verfügbar unter: http://www.perspectivia.net/content/publikationen/francia/francia-recensio/2009-2/MA/Vavra-et-al_Burkart.   edoc
Burkart, L. (2007) «Der Körper und das Blut der Heiligen in mittelalterlichen Schätzen», Micrologus, 15(15), S. 139-156.   edoc
Burkart, L. (2006) «[Rezension von] Thomas Wetzstein: Heilige vor Gericht. Das Kanonisationsverfahren im europäischen Spätmittelalter (= Forschungen zur kirchlichen Rechtsgeschichte und zum Kirchenrecht; Bd. 28), Köln / Weimar / Wien: Böhlau 2004», sehepunkte. Institut für Zeitgeschichte, S. 15-18. Verfügbar unter: http://www.sehepunkte.de/2006/10/7459.html.   edoc
Burkart, L. (2006) «Das Verzeichnis als Schatz : Überlegungen zu einem inventarium thesauri romane ecclesiae der Bilioteca Apostolica (Cod. Ottob. lat. 2516, fol. 126r-132r)», Quellen und Forschungen aus italienischen Archiven und Bibliotheken. Max Niemeyer, 86(1), S. 144-207.   edoc | Open Access
Burkart, L. (2005) «Schatz und Schatzbildung im Mittelalter. Reflexionen zu disziplinärem Interesse und interdisziplinärem Zugang», in Burkart, L., Cordez, P., Mariaux, P. A., und Potin, Y. (Hrsg.) Le trésor au Moyen Âge. Questions et perspectives de recherche – Der Schatz im Mittelalter. Fragestellungen und Forschungsperspektiven. Neuchâtel: Institut d’histoire de l’art et de muséologie (L’atelier de Thesis), S. 1-25.   edoc
Burkart, L. (2005) «Bild – Schatz – Geschichte. Medien und Politik im spätmittelalterlichen Basel», in Schade, S., Sieber, T., und Tholen, G. C. (Hrsg.) SchnittStellen. Basel: Schwabe (Basler Beiträge zur Medienwissenschaft), S. 591-605.   edoc
Burkart, L. (2005) «Der Schatz als Ort und Medium politischer Kommunikation. Suger von Saint-Denis und der Schatz des französischen Königtums», in Romy, G. und Michael, J. (Hrsg.) Kommunikation im Spätmittelalter. Spielarten - Wahrnehmungen - Deutungen. Zürich: Chronos, S. 111-121.   edoc
Burkart, L., Cordez, P., Mariaux, P. A. und Potin, Y. (2005) Le trésor au Moyen Âge = Der Schatz im Mittelalter : questions et perspectives de recherche : Fragestellungen und Forschungsperspektiven. Neuchâtel: Institut d’histoire de l’art et de muséologie (L’atelier de Thesis, 1).   edoc
Burkart, L. (2004) «Der vermeintliche Blick durch’s Schlüsselloch, Zur Kommunikation zwischen unterschiedlichen Sozialsphären in der städtischen Kultur um 1500», in Caroline, E. (Hrsg.) Offen und Verborgen: Vorstellungen und Praktiken des Öffentlichen und Privaten in Mittelalter und Früher Neuzeit. Göttingen: Wallstein, S. 167-178.   edoc
Burkart, L. (2004) «Der visualisierte Code. Patrizische Sozialbeziehung und kollektive Bildstiftung im spätmittelalterlichen Verona», in David, G. (Hrsg.) Ästhetik des Unsichtbaren. Bildtheorie und Bildgebrauch in der Vormoderne. Berlin: Reimer (KultBild), S. 331-346.   edoc
Burkart, L. (2004) «[Rezension von] Matthias Hardt, Gold und Herrschaft. Die Schätze europäischer Könige und Fürsten im ersten Jahrtausend (Europa im Mittelalter – Beiträge und Abhandlungen zur historischen Komparatistik 6)», sehepunkte. Institut für Zeitgeschichte, S. 369. Verfügbar unter: http://www.sehepunkte.de/2004/12/5956.html.   edoc
Burkart, L. (2004) «[Rezension von] Matthias Lentz: Konflikt, Ehre, Ordnung. Untersuchungen zu den Schmähbriefen und Schandbildern des späten Mittelalters und der frühen Neuzeit (ca. 1350 bis 1600), Hannover: Hahnsche Buchhandlung, 383 S.», sehepunkte. Institut für Zeitgeschichte, S. 25. Verfügbar unter: http://www.sehepunkte.de/2004/09/5882.html.   edoc
Burkart, L. (2003) «Das Gesicht des Unterlegenen als Trophäe», Tagesanzeiger, 20 Dezember, S. 6-8.   
Burkart, L. (2003) «Rom und die ewige Schlacht um illegale Werbeflächen», Frankfurter Allgemeine Zeitung, 10 Dezember, S. 5-6.   
Burkart, L. (2003) «Sie haben sich ein Denkmal gebaut. Fassadenwerbung als Ästhetik der Verschleierung: Wie man in der Altstadt von Rom nicht renoviert», Frankfurter Allgemeine Zeitung, 11 November, S. 5.   
Burkart, L. (2003) «Kohl, Benjamin G., Culture and Politics in Early Renaissance Padua (Variorum Collected Studies Series: CS 728), Aldershot 2001, Ashgate, 318 S.», Zeitschrift für historische Forschung. Duncker und Humblot, S. 695-661.   edoc
Burkart, L. (2002) «Paradoxe Innovation. Funktionen des «Alten» und des ‹Neuen› am Hof Kaiser Maximilians I», in Paravicini, W. und Wettlaufer, J. (Hrsg.) Erziehung und Bildung bei Hofe. Stuttgart: Jan Thorbecke (Residenzenforschung), S. 215-234.   edoc
Burkart, L. (2002) «‹Das crutzsyfix, so im munster uff dem letner stund›. Bildersturm als Mediengeschichte», in Peter, B., Holenstein, A., Schmidt, H. R., und Sladeczek, F.-J. (Hrsg.) Macht und Ohnmacht der Bilder. Reformatorischer Bildersturm im Kontext der europäischen Geschichte. München: Oldenbourg (Historische Zeitschrift, Beihefte. Neue Folge), S. 177-193.   edoc | Open Access
Burkart, L. (2001) «Politische Investitionen. Die Geschichte des Basler Münsterschatzes vom 11. Jahrhundert bis zur Reformation», in Historisches Museum Basel und Meles, B. (Hrsg.) Ausstellungskatalog Der Basler Münsterschatz. Basel: Christoph Merian, S. 230-241.   edoc
Burkart, L. (2001) «Corinna Fritsch, Der Markuskult in Venedig. Symbolische Formen politischen Handelns in Mittelalter und früher Neuzeit, Berlin 2001 [dissertation.de]», Schweizerische Zeitschrift für Geschichtswissenschaft, S. 15-21.   
Burkart, L. (2000) «Bilder, Zeichen, böse Spiegel: Visualisierung und Medienwandel um 1500», in Nowotny, H. und Weiss, M. (Hrsg.) Shifting Boundaries of the Real: Making the Invisible Visible. Zürich: vdf, S. 5-30.   edoc
Burkart, L. (2000) «Aus der Fastnacht in den Bildersturm: Knaben und junge Männer schänden das Kruzifix aus dem Basler Münster», in Cécile, D., Peter, J., und Jean, W. (Hrsg.) Bildersturm. Wahnsinn oder Gottes Wille? [Ausstellungskatalog, Bernisches Historisches Museum]. Zürich: NZZ Verlag, S. 128.   edoc | Open Access
Burkart, L. (2000) «Die Muttergottes mit Pferdemist beworfen: Antonio di Giuseppe Rinaldeschi schändet ein Madonnenbild und wird gehängt», in Cécile, D., Peter, J., und Wirth, J. (Hrsg.) Bildersturm. Wahnsinn oder Gottes Wille? [Ausstellungskatalog, Bernisches Historisches Museum]. Zürich: NZZ Verlag, S. 112-113.   edoc | Open Access
Burkart, L. (2000) «‹Die Träumereien einiger kunstliebender Klosterbrüder. ›. Zur Situation der Kulturwissenschaftlichen Bibliothek Warburg zwischen 1929 und 1933», Zeitschrift für Kunstgeschichte. Deutscher Kunstverlag, 63(1), S. 89-119. doi: 10.2307/1587427.   edoc | Open Access
Burkart, L. (2000) Die Stadt der Bilder : familiale und kommunale Bildinvestition im spätmittelalterlichen Verona. München: Wilhelm Fink Verlag.   edoc
Burkart, L. (1999) «Versäumnisse. Die Kulturwissenschaftliche Bibliothek Warburg und die Schweiz», NZZ, 6 Februar, S. 79-80.   
Burkart, L. (1999) «StadtAnsichten. Der Basler Stadtplan von Matthäus Merian d. Ä. aus dem Jahr 1615/17», in Bauer Sarasin, E. und Dettwyler, W. (Hrsg.) Bildgeschichten. Aus der Bildersammlung des Staatsarchivs Basel-Stadt 1899-1999. Basel: Schwabe, S. 60-63.   edoc
Burkart, L. (1999) «Kommunale und seigneurale Bildersprache im Quattrocente in Padua und Ferrara», Medium Aevum Quotidianum 40, S. 66-124.   
Burkart, L. (1998) «[Rezension von] Matteo Casini, I gesti del principe, La festa politica a Firenze e Venezia in età rinascimentale», Zeitschrift für historische Forschung. Duncker und Humblot, S. 601-604.   edoc
Burkart, L. (1998) «Bildnisproduktion und Herrschaftswahrnehmung am herzoglichen Hof von Ferrara», Zeitschrift für historische Forschung, 25(1), S. 55-84.   edoc
Burkart, L. (1997) «Jacob Burckhardt in Warburgs „Laboratorium des Geistes“», Basler Zeitung, 12 Juli, S. 38.   
Burkart, L. (1997) «The image of the duke and the perception of power in Renaissance Ferrara», in The propagation of power in the medieval west. Groningen: Egbert Forsten (Mediaevalia Groningana), S. 231-248.   edoc
Burkart, L. (1995) «Buchmalerei in der italienischen Renaissance», NZZ, 4 Januar, S. 39.