Aktuelle News

Cover Inker Magazin

/ Events

Ausstellung Comics im Krieg - Das ukrainische Cartoon-Magazin INKER

Das Erzählen vom Krieg hat in europäischen Comics schon immer eine wichtige Rolle gespielt - ob als Propagandamittel, als Heroisierung oder als Anprangerung. In der Ukraine erlebt das Comic-Schaffen seit 2022 einen besonderen Aufschwung: Es…

/ Studium

URIS Ringvorlesung HS 23: Geschichte der Ukraine seit 1991 – jetzt online

Die Mitschnitte und Folien der Präsentationen sind nun auf der Website von URIS verfügbar.
Bild SemesterpOST Ankündigung FS24

/ News

Die Semesterpost der Osteuropäischen Geschichte für das Herbstsemester ist da!

Es erwarten Sie u.a. aktuelle News und Projekte, Veranstaltungshinweise und das aktuelle Programm unseres Forschungskolloquiums.

/ News

"Vom Komiker zum Kriegspräsidenten: Die schwierige Rolle des Wolodimir Selenski"

Die SRF Rundschau berichtete kurz vor dem zweiten Jahrestag der vollständigen Invasion der Ukraine über Person und Präsident Volodymyr Zelens'kyj. In diesem Beitrag kam auch F. Benjamin Schenk, Professor für osteuropäische Geschichte der…

/ Events

Ukraine-Filmtage in Olten

Vom Donnerstag, 25. Januar bis Dienstag, 30. Januar zeigt das Kino Lichtspiele in Olten Filme von Ukrainischen Regisseur:innen. F. Benjamin Schenk, Professor für Osteuropäische Geschichte an der Universität Basel, wird die Filmreihe mit…

/ News

"Krieg in der Ukraine – wie weiter?"

Russlands Krieg gegen die Ukraine dauert nun bereits mehr als 600 Tage an. Von Seiten der russischen Regierung gibt es keine Anzeichen dafür, dass man sich von seinem absurden Unterfangen die Ukraine erobern zu wollen, abwenden würde.…

Veranstaltungskalender

10 Apr 2024 - 24 Apr 2024
19:00  - 18:00

Salon Mondial, Freilager-Platz 9, 4142 Münchenstein, Basel

Veranstalter:
Prof. Svitlana Pidoprygora (URIS) und Prof. Anna Hodel (Slavisches Seminar)

Ausstellung / Vernissage

Ausstellung Comics im Krieg - Das ukrainische Cartoon-Magazin INKER

Das Erzählen vom Krieg hat in europäischen Comics schon immer eine wichtige Rolle gespielt - ob als Propagandamittel, als Heroisierung oder als Anprangerung. In der Ukraine erlebt das Comic-Schaffen seit 2022 einen besonderen Aufschwung: Es…
16 Apr 2024
13:00  - 16:00

Departement Geschichte, Seminarraum 2

Workshop

MA-Arbeitstag der Osteuropäischen Geschichte

Diesen Dienstag stellen drei Masterstudierende der Osteuropäischen Geschichte ihre laufenden Masterarbeiten vor. Nebst der Vorstellung werden die Projekte sowie einige Quellen besprochen und diskutiert.
25 Apr 2024
18:15  - 20:00

Seminarraum 1 (Departement Geschichte, Hirschgässlein 21, 4051 Basel)

Veranstalter:
Olena Palko, Kai Johann Willms

Kolloquium / Seminar

Media Ecologies and Textures of the Russo-Ukrainian War

Vortrag von Roman Horbyk (Örebro/Basel) im Rahmen des Forschungskolloquiums "Osteuropäische Geschichte"
16 Mai 2024
18:15  - 20:00

Seminarraum 1 (Departement Geschichte, Hirschgässlein 21, 4051 Basel)

Veranstalter:
Olena Palko, Kai Johann Willms

Kolloquium / Seminar

To Whom the Land Belongs: Russian Imperialism and Land Reform in the Russian-Ottoman Borderlands (1877–1918)

Vortrag von Masha Cerovic (Paris) im Rahmen des Forschungskolloquiums "Osteuropäische Geschichte"
30 Mai 2024
18:15  - 20:00

Seminarraum 1 (Departement Geschichte, Hirschgässlein 21, 4051 Basel)

Veranstalter:
Olena Palko, Kai Johann Willms

Kolloquium / Seminar

Cadavers, Jews, and the Politics of Medical Discourse in East Central Europe

Vortrag von Natalia Aleksiun (Gainesville, FL) im Rahmen des Forschungskolloquiums "Osteuropäische Geschichte"

Vergangene Veranstaltungen