18 Nov 2022
09:00  - 13:00

Ort:
Basler Papiermühle, St. Alban-Tal 37, 4052 Basel

Veranstalter:
BGSH

Kongress / Tagung / Symposium

Krisen - BGSH-Jahrestagung 2022 - Tag 2

Die BGSH-Jahrestagung 2022 unter dem Thema Krise

Ukraine-Krieg, Pandemie, Klimakrise, Medien- und Wissenschaftskrise, Depressionen und Burn-Outs: Der Krisen sind zurzeit viele, nicht nur globaler, sondern auch privater, persönlicher Art. Die Jahrestagung der BGSH 2022 möchte sich dem Krisenphänomen respektive -Begriff aus einer historischen Perspektive nähern. Wie erfahren Akteur:innen in der Zeit Krisen? Wie artikulieren sie Krisenwahrnehmung(en)? Wie werden Krisen verhandelt und bewältigt? Welche Strategien politischer, ökonomischer, kultureller, psychologischer oder sozialer Art gab und gibt es, kollektive und individuelle? Sind Krisen immer auch Zäsuren – oder sogar Chancen? Wem eröffnen sich welche Handlungsräume in einer Krise – und wo engen diese sich ein? Wie wandelt sich der Krisendiskurs in der Zeit? Diesen Fragen wollen wir nachgehen. Wir laden Kommiliton:innen aus allen Epochen und regionalen Schwerpunkten ein, Ihre Arbeit(en) im oben genannten Framework vorzustellen, um diese gemeinsam zu diskutieren.

Anmeldung über das Vorlesungsverzeichnis und die Umfrage im ADAM-Workspace (Deadline 09.11.2022)


Veranstaltung übernehmen als iCal