Sandrine Mayoraz, MA

Projektassistentin (Osteuropäische Geschichte)
sandrine.mayoraz-at-unibas.ch

geb. 1985 in Sion (VS)

10/2004 - 7/2008: Bachelorstudium in Geschichte und Osteuropäischen Kulturen, Universität Basel.

9/2008-12/2010: Masterstudium in Osteuropäischer Geschichte und Slavistik, Universität Basel. Abschluss mit einer Arbeit über den Allgemeinen Jüdischen Arbeiterbund in der Schweiz von den Anfängen bis 1914.


Seit März 2011: Projektassistentin am Lehrstuhl für Osteuropäische Geschichte der Universität Basel.

Aktuelles

Neue Publikation:

Lewinsky, Tamar; Mayoraz, Sandrine: East European Jews in Switzerland, Berlin/Boston: De Gruyter, 2013.

 

 

 

Forschungsschwerpunkte

- Geschichte und Kultur der Juden in Osteuropa

- Geschichte Russlands im 19. und 20. Jahrhundert

- Russische Emigration in die Schweiz im 19. Jahrhundert bis zum Ersten Weltkrieg

Mitgliedschaften und Ehrungen

- Mitglied von bundism.net

- Mitglied des Osteuropa-Forum Basel

Aktuelle Publikationen

Mayoraz, SandrineSchenk, Frithjof Benjamin; Maeder, Ueli (Hg.): Hundert Jahre Basler Friedenskongress (1912-2012) : die erhoffte "Verbrüderung der Völker", Zürich, Basel 2015. edoc (Open Access), URL
Schenk, Frithjof BenjaminMayoraz, Sandrine; Maeder, Ueli: Einleitung, in: Schenk, Frithjof Benjamin; Mayoraz, Sandrine; Maeder, Ueli (Hg.): Hundert Jahre Basler Friedenskongress (1912-2012), Basel 2015, S. S. 7-10. edoc (Open Access), URL

> Alle Publikationen