Wireless Zonen im Departement Geschichte

Im Aufenthaltsraum und im Lesesaal der Bibliothek ist das Funknetz der Uni Basel verfügbar.

Bedingungen:

  • Laptop mit Funkkarte
  • E-Mail-Adresse der Uni Basel (...@stud.unibas.ch oder ...@unibas.ch)
  • VPN-Client der Uni Basel ist auf dem Laptop installiert
    Download unter: https://www.mobile.unibas.ch/vpn

Verbinden:
Der Vorgang ist gleich wie im Kollegienhaus oder in der UB!

  • Aktivieren Sie die Funknetzverbindung.
  • Verbinden Sie sich mit dem Funknetz „public“.
  • Starten Sie den VPN-Client und verbinden Sie sich über die Verbindung „Uni Basel“.
  • Geben Sie anschliessend als Benutzernamen Ihre E-Mail-Adresse der Uni Basel und das dazugehörige Passwort als Passwort ein.

Bitte konsultieren Sie die Links zu den weiterführenden Informationen in der rechten Spalte.

 

Bitte beachten:
Bei einer Verbindung via VPN gelten die Weisungen des Rektorats über die Benutzung von Informatikmitteln!