News aus dem Departement Geschichte

RSS

"In der Geschichte der Gleichheit ist nie etwas für immer errungen"

Caroline Arni im Interview mit der UNIA-Zeitung "work" zu Frauenbewegungen und Frauenstreik
Career Center

/ Studium

Berufseinstieg für Historiker/innen. Career Center der Uni berät mobil und vor Ort.

Angebot für Geschichtsstudierende: CSC Mobil bietet kostenlose persönliche Beratung zu allen Themen rund um Berufsorientierung, Laufbahnplanung, Bewerbungen ….

Podcast zu Caroline Arnis Buch "Pränatale Zeiten. Das Ungeborene und die Humanwissenschaften (1800-1950)"

cliocast #6, Caroline Arni im Gespräch mit Gesine Krüger

Stellenausschreibung: Hilfsassistent/in Spätmittelalter / italienische Renaissance (12 Std./Woche)

Am Departement Geschichte ist per 1. August 2019 eine Stelle als Hilfsassistent/in ausgeschreiben.

Einführungskurs Ukrainisch!

Für Studierende und Mitarbeitende aller Schweizer Hochschulen mit Vorkenntnissen des Russischen und / oder Polnischen (A1)

/ Info

Prime News-Interview mit Jan Rüdiger anlässlich des Münsterjubiläums 2019

Der Mittelalter-Experte und Geschichtsprofessor Jan Rüdiger spricht über die Basler Kathedrale, christliche Werte und den Roche-Turm.
Bibliothek

Bibliothek: Räume neu mit Präsenzmeldern ausgestattet

Neu ertönt auch ca. 10-15 Minuten vor Schliessung ein Gong im Lesesaal.
Quo Vadis

/ Studium

Historiker_in Quo Vadis? - Berufliche Perspektiven nach dem Studium

Die Fachgruppe Geschichte und AlumniGeschichte laden zur ersten Veranstaltung der neuen Vortragsreihe am 2. April 2019

/ Info

NZZ-Interview mit Caroline Arni anlässlich des Frauentags 2019

Drei Karrierefrauen und Mütter diskutieren, warum Gleichberechtigung ein konstanter Kampf ist, was Quoten bringen und was Hausarbeit wert ist.

"Die wichtigsten Frauen der Schweizer Geschichte"

Artikelserie von Caroline Arni in der "NZZ Geschichte"