27 Sep 2018
14:15 - 18:00

Zentrum für Jüdische Studien, Leimenstrasse 48, Raum 2

Kolloquium / Seminar

Studientag: «Das jüdische Galizien: Räume, Lebenswelten und Erinnerungen»

Im Rahmen des Forschungskolloquiums "Osteuropäische Geschichte" in Kooperation mit dem Zentrum für Jüdische Studien

 

Referenten:

Olaf Terpitz (Universität Graz)
Galizien im Ersten Weltkrieg. Shimon An-Skis jiddisches Tagebuch Aspekte von Zeugenschaft, Dokumentation und Hilfe  

Angelique Leszczawski-Schwerk (TU Dresden)
Räume der Begegnung und Ausgrenzung. Jüdinnen in den Frauenbewegungen Galiziens am Anfang des 20. Jahrhunderts


Veranstaltung übernehmen als iCal