Im Kulturgespräch beim Radio SRF 2 mit Dorothea Trottenberg

Die Slavistin, Bibliothekarin und Übersetzerin Dorothea Trottenberg spricht über ihre Übersetzungsarbeit, aber auch über einen aktuellen Text von dekoder.org von Boris Belge.

 

Ob Vladimir Sorokin, Ivan Bunin oder Lev Tolstoj - Dorothea Trottenberg ist Sprachexpertin bei der Übersetzung klassischer und zeitgenössischer Autoren. Sie hat sich in zahlreiche russische Schriftsteller hineinversetzt. Im Radio SRF 2 Format "Kultur Kompakt" spricht sie knapp 15 Minuten über Medien und wie sie mit ihrem sprachlichen Feingefühl die Zeitung liest.

Im zweiten Teil des Gesprächs geht es um einen Text der Plattform dekoder.org von Boris Belge rund um die verschiedenen Nationalhymnen von Russland. 

Hier gelangen Sie zum Interview (ab Minute 15 folgen weitere Themen des Feuilletons)

Den ergänzenden und im Interview besprochenen Text inklusive Hörproben der Hymnen, verfasst von Boris Belge, finden Sie auf dekoder.org.