/ Events

Basel History Lecture mit Lynn M. Thomas am 15. Oktober 2020

Basel History Lecture

Image: Africa map of 1885 by Bartholomew, Wikimedia Commons / Cover detail from Lynn M. Thomas‘ book: “Beneath the Surface: A Transnational History of Skin Lighteners”, Wits University Press, 2020

Skin Color and Race in African History. A Layered Approach

Wir freuen uns, dass wir mit Prof. Lynn M. Thomas eine der profiliertesten Vertreterinnen der Geschichte Afrikas im englischsprachigen Raum für die diesjährige Basel History Lecture gewinnen konnten.

Lynn M. Thomas ist Professorin für Geschichte an der University of Washington in Seattle, USA. Mit ihren Forschungen zu Themen der Medizingeschichte, Geschlechterverhältnisse, Konsumgesellschaft, Körpertechniken und race hat Lynn M. Thomas wesentliche Impulse für die Geschichte Afrikas ebenso wie für die Globalgeschichte gesetzt. Kürzlich ist ihr Buch zu Hautaufhellern erschienen: www.dukeupress.edu/beneath-the-surface

Der Online-Vortrag von Lynn M. Thomas sowie die nachfolgende Diskussion werden in englischer Sprache gehalten.

“Skin Color and Race in African History. A Layered Approach"
Donnerstag, 15. Oktober 2020, 18.15 Uhr (online)

Wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen. Mehr zur Anmeldung und über die Basel History Lecture