Landkarten online - historische Raumforschung im Cyberspace

 

Informationsstand über aktuelle Forschungsansätze zur Raumordnung anhand der Online-Sammlung historischer Landkarten im Archiv von mission 21.

Dr. Guy Thomas

Markt des Wissens, Liestal
Samstag, 17. April 2010, 10–18 Uhr Sonntag, 18. April 2010, 11–17 Uhr

Wissen mobil, Aarau
Samstag, 28. August 2010, 12–21 Uhr

Fest der Wissenschaften, Petersplatz, Basel
Freitag, 17. September 2010, 15–21 Uhr
Samstag, 18. September 2010, 11–21 Uhr
Sonntag, 19. September 2010, 10.30–17 Uhr

2002 wurde die Sammlung historischer Fotografien im Archiv der Basler Mission/mission 21 online aufgeschaltet. Nun folgt eine Website mit historischen Landkarten. Durch die Verknüpfung von visuellen Quellen, Findmitteln und Schriftgut werden Gedankenanstösse zur Analyse von Raumbezügen vermittelt. Inwiefern sind Raumbezüge zentral für die Rekon- struktion der Geschichte? Welchen Erkenntnisgewinn bietet uns die historische Raumforschung für die Erweiterung unseres Wissenschaftsverständnisses?